ECO-Binder Wegedecken

Mit dem Stabilizer ECO-Bindemittel werden hochwertige und hochfunktionelle Beläge in der Wassergebundenen Bauweise erstellt. Diese Stabilizerflächen gelten als entsiegelte Oberflächen und Unterstützen die Klimasituationen in Städten und Gemeinden positiv. Flächen mit Stabilizer ECO-Binder haben eine hohe Festigkeit und lange Haltbarkeit bei gleichzeitig hoher Wasserdurchlässigkeit. Zusätzlich binden die Beläge Staub. Feuchtigkeit wird im Belag gebunden und dosiert an die Atmosphäre abgegeben.
Mit dem Stabilizer ECO-Binder werden die klimatischen Eigenschaften soweit verbessert, dass die Deckschicht als CO2-reduziert bis hin zu CO2-negativ eingestuft wird. Um das CO2, welches bei Produktion, Transporten, Einbau und Entsorgung entsteht, zu kompensieren, wird dem Belag ein spezielles Aggregat beigemischt, welches CO2 aufnimmt und in Biocarbonat umwandelt.
Aufgrund des breiten Netzwerkes sind meist Bezüge regionaler Rohstoffe möglich.
Die passenden Sorten finden Sie unter den Vertriebspartnern oder kontaktieren Sie uns direkt.

Vorteile von ECO-Binder Wegedecken

– CO2-neutral

– CO2 reduzierend

– hohe Wasserdurchlässigkeit (entsiegelte Oberfläche)

– hohe Scherfestigkeit (auch für Gefällesituationen entscheidend)

– fördert das Microklima (im Sommer keine Hitzeinseln wie bei Asphalt)

– Lustdurchlässig (Baumscheiben)

– Staubreduzierend

– hohe Farb- und Materialvielfalt

– hohe Lebensdauer (unter Berücksichtigung der Pflegehinweise)

– keine Belastung der Umwelt da 100% natürlich

– einfachste Sanierungsmethoden

Die typischen Einsatzgebiete sind

– Fuss- und Radwege incl. Rollstuhlbereich

– Stadt- oder Dorfplätze

– Parkanlagen, historische Anlagen

– Überbauungen

– Kinderspielplätze

– Baumscheiben

– extensive PKW-Stellplätze / Zufahrten

– Bolzplätze oder Tennenbeläge

WEITERE UNTERLAGEN FINDEN SIE IM DOWNLOADBEREICH

Scroll to top